Rückblick auf die Welt-Kontinenz-Woche 2023

Die 15. World Continence Week fand vom 19. bis 25. Juni statt. Die World Continence Week ist eine jährliche Initiative, die gemeinsam von der World Federation of Incontinence Patients (WFIP) und der International Continence Society (ICS) organisiert wird. Nationale Organisationen hielten weltweit eine Reihe von Veranstaltungen ab, um verschiedene zentrale Themen hervorzuheben.

Rückblick auf die Welt-Kontinenz-Woche 2023

Die Vision der World Continence Week ist eine Welt, in der alle Menschen, die mit irgendeiner Form von Beckenbodenfunktionsstörung leben, eine hohe Lebensqualität genießen, eine aktive Rolle in der Gesellschaft spielen und Zugang zu entsprechenden Behandlungen haben können. Die World Continence Week möchte in erster Linie Präventivmaßnahmen ergreifen, Bewusstsein schaffen sowie Fortbildung und Beratung bieten.

Die globale Aktionswoche liefert Informationen über Inkontinenzmanagement und -behandlung. So können sich Betroffene, Angehörige und medizinisches Personal bei nationalen Veranstaltungen über verschiedene Behandlungsmöglichkeiten informieren. Von spezifischen Behandlungsmöglichkeiten zu erfahren ist besonders für die Betroffenen, von denen viele beträchtlich unter ihrer Situation leiden, der erste Schritt zu einer besseren Lebensqualität.

Teleflex Urology Care bietet Urologie Produkte für nahezu jedes Einsatzgebiet – Erfahren Sie mehr über unser umfassendes Sortiment von Produkten für die Kontinenzversorgung:

Deutschland
https://www.teleflexurology.de/produkte/blasenmanagement/

Österreich
https://www.teleflexurology.com/at/produkte/blasenmanagement/

Schweiz
https://www.teleflexurology.com/ch/produkte/blasenmanagement/

Bildquelle: zorro4 / pixabay.com