Der Wheelchair Skills Day kommt nach Stuttgart!

Der Wheelchair Skills Day geht in Deutschland in die zweite Runde. Unter dem Motto „Mobi-Training meets Actionsport” laden die DRS Rollikids gemeinsam mit dem MTV Stuttgart dieses Jahr Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer jeden Alters mit ihren Familien und Freunden nach Stuttgart ein. Teleflex Urology Care ist bereits seit vielen Jahren Partner des Fachbereichs Kinder- und Jugendsport des DRS und freut sich, auch dieses Jahr wieder mit dabei zu sein.

Wheelchair Skills Day_Teleflex Urology Care

Die Idee des Wheelchair Skills Day (WCSD), der seit 2016 von K-J van der Klooster und seinem Team in den Niederlanden ausgerichtet wird, hat auch viele Rollikids in Deutschland begeistert. Nach der gelungenen Premiere in Köln im letzten Jahr kommt der Wheelchair Skills Day am 01.10.2022 nach Stuttgart!

Mit Vollgas geht es wieder über die Hindernisse, die kleinen Kanten und die hohen Stufen, rum ums Eck, die Steigung hoch, die Treppe runter und rauf aufs Podium.

Das Tolle an dieser Veranstaltung, die der Fachbereich Kinder- und Jugendsport des DRS zusammen mit dem MTV Stuttgart als Ausrichter auf die Beine stellt: Alle Teilnehmenden können hier zeigen, was sie so drauf haben – im und mit dem Rolli. Und dafür muss niemand ein Profi sein, denn der XXL-Rolli-Parcours bietet jedes Hindernis in verschiedenen Schwierigkeitsstufen.

Man kann also wählen, welcher Weg dem eigenen Können entspricht. Fährt man den sicheren Weg oder sucht lieber die Herausforderung?

Vorher gibt es den Tag über Zeit, an den verschiedenen Stationen an den Skills, also den eigenen Fahrtechniken und dem Rolli-Handling zu arbeiten, zu üben, sich zu verbessern und sicherer zu werden. Profis wie David Lebuser und das Übungsleiter*innen-Team der Rollikids helfen dabei, leiten an und üben mit den Teilnehmenden.

Der abschließende „Run“, das Durchfahren des Parcours auf Zeit, ist dann der Höhepunkt und Abschluss des Tages.

Der Parcours wird in der Skatehalle Stuttpark in Stuttgart entstehen. Essen, Trinken, nette Leute und gute Musik gibt’s sowieso. Eingeladen sind Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer jeden Alters mit ihren Familien und Freunden. Der Grad der Beeinträchtigung und die bisherigen Rolli-Skills sind für die Teilnahme unerheblich, da das Training und die Hindernisse alle Könnenstufen berücksichtigen.

Eine Teilnahme im Elektro-Rollstuhl ist auch möglich.

Anmeldungen können unter dem folgenden Link vorgenommen werden: www.rollikids.de/anmeldung-wsd/

Teleflex Urology Care wünscht viel Spaß bei der Teilnahme!

Textquelle und Foto: Deutscher Rollstuhl-Sportverband – Fachbereich Kinder- und Jugendsport (www.rollstuhlsport.de)